Wettbewerbe

Erfolge

2017 Reutlingen Esslinger Str. Allter Friedhof (Mfb) 1. Rang

2016 Bahnhof Radolfszell (Mfb), mit Architekt J. Prinz, Ravensburg 1. Rang

2015 Gögeschule Hohentengen (Mfb), mit Architekt J. Prinz, Ravensburg 1. Rang

2009 Neubau Altenwohnheim, Zwiefalten (Mfb), mit Hartmaier + Partner, Freie Architekten, Münsingen / Reutlingen   1. Rang

2009 Augustinum Augsburg, mit Schumann + Waggershauser, Freie Architekten, Köngen   Ankauf

2004 Neubau Schulzentrum, Heilbronn, mit Rolf R. Bürhaus, Freier Architekt, Weingarten   Ankauf

2003 Natur in Waldkirchen, Kleine Landesgartenschau, Waldkirchen   Ankauf 

2003 Thermalbad Bad Aibling, mit Walk Architekten, Reutlingen   Engere Wahl

2002 Kaufmännische Schule, Sigmaringen, mit Ehring + Knies, Freie Architekten, Reutlingen  5. Preis

2001 Friedhof + Aussegnungshalle, Laupheim, mit Claudia Senner, Freie Architektin, Pfullingen   1. Preis

2001 Stadtteilpark Oberer Eselsberg, Ulm   Ankauf

1997 Schlossberg/Burgwiesen, Niederstetten   Ankauf

1996 Schinkel Preis Fachsparte Kunst und Bauen, mit A. Martin, Freier Architekt, Hannover   Anerkennung

1996 Peter-Joseph-Lenné-Preis     1. Preis

Auszeichnungen

 

2011 Hugo Häring Auszeichnung für Katholisches Gemeindezentrum St. Petrus + Paulus, Nagold, mit Josef Prinz, Architekt BDA, Baindt

2010 Beispielhaftes Bauen (AKBW) für Katholisches Gemeindehaus St. Petrus + Paulus, Nagold, mit Josef Prinz, Architekt BDA, Baindt

2008 Auszeichnung Guter Bauten (BDA) für Eichendorff Realschule, Reutlingen, mit Bamberg Architekten BDA, Pfullingen

2001 Sonderpreis Deutscher Städtebaupreis für
Ravensburger Spieleland,
mit Lohrer Hochrein Landschaftsarchitekten, München

Copyright ©2017 www.lintig-sengewald.de - Design by Top 10 Binary Options

Kontakt

Lintig + Sengewald Landschaftsarchitekten

Bismarckstr. 109
72764 Reutlingen
fon: 07121/47601
fax: 07121/47603